Tanküberprüfung:


Für einen reibungslosen, kostengünstigen und störungsfreien Betrieb Ihrer Ölheizung ist es ratsam, den Öltank regelmäßig warten überprüfen und gegebenenfalls reinigen zu lassen. Alte Tankanlagen die gesetzte Normen nicht mehr erfüllen können, oder beschädigt sind, müssen demontiert oder entsorgt werden.

Heizöl ist ein hochwertiges, aus der Rohölverarbeitung stammendes Produkt. Seine Qualitätseigenschaften sind in der DIN 51 603 Teil 1 festgelegt. Heizöl unterliegt einer natürlichen Alterung. Während der Lagerungzeit können ölunlösliche Ablagerungen entstehen, die sich zusätzlich zum Kondenswasser auf dem Boden der Tanks ablagern.

Die Entstehung von Ablagerungen wird unabhängig von der Lagerdauer durch unterschiedliche Faktoren begünstigt, z.B. Wärme, Lichteinfall, Sauerstoffkontakt oder Mikroorganismen.

Wir überprüfen Ihre Tanks mit amtlichen Sachverständigen und stehen Ihnen mit unserer Kompetenz und unserem Wissen als Fachbetrieb für Tankschutz und Tankanlagen nach § 19.I WHG zur Verfügung.

... zurück zur Übersicht